Aqua Rover®

Aqua Rover

Die Reinigungslösung für grosse Rohr-Durchmesser

Der von Aqua Drill International entwickelte, selbstfahrende Aqua Rover® entfernt mit präzise gesteuerten Reinigungsparametern Kalziumkarbonat, Rost, alte Beschichtungen oder sonstige Ablagerungen aus Ihrem Rohrsystem mit Durchmessern von ca. 1.5 bis 4.5 m (60" bis 180") in substantiell reduzierter Reinigungszeit.

Ausgerüstet mit einer Vielzahl an Aqua Milling®-Düsen, unserem Fachwissen und langjähriger Betriebserfahrung, reinigen wir grosse Stahl-, Beton- und Kunststoffrohre ohne das Personal dem Schmutz und beengten Platzverhältnissen auszusetzen. Zusätzlich erhalten Sie eine exzellente Reinigungsqualität bei gleichzeitig hohen Einsparungen durch reduzierte Reinigungszeit und weniger Personaleinsatz.

Aqua Rover® Prozess
  • Hohe Einsatzflexibilität für Rohre von ca. 1.5 bis 4.5 m (60" bis 180") Durchmesser
  • Angetrieben durch mobile, ferngesteuertes 650 PS Aqua Drill Aggregat
  • Alle Parameter wie Antriebsgeschwindigkeit, Schnittbreite, Geschwindigkeit der Düsen und Schnitt-Überlappung werden gesteuert
  • Die Reichweite bei einem Eingangspunkt beträgt mehr als 900 m (3000ft) in jede Richtung
  • Reinigung bis zu grau-metallischer Oberfläche nur mit Wasser ohne Zusatzstoffe
  • Das Einbringen des Geräts wird durch eine grosse Öffnung erleichtert (voller Zusammenbau vor Einbringung). Sollte das nicht möglich sein genügt auch ein kleines Mannloch (Zusammenbau erfolgt im Inneren des Rohrs)
  • Durch das Allrad-Antriebssystem werden keine Stahlkabel oder andere Arten von externen Antrieben benötigt, um den Aqua Rover in Rohren zu bewegen
  • Aqua Rover kann sich horizontal, vertikal auf und ab, über Durchmesseränderungen sowie durch Kurven bewegen
  • Video-Überwachung während Reinigungsprozess möglich